Energieabgaben streichen . Gründe für das Volksbegehren .
 
 

"Energieabgaben-streichen":


Seit 23. Mai 2022 kann man das „Energieabgaben-streichen" – Volksbegehren in ganz Österreich unterschreiben.
Mit der Unterschrift des "Energieabgaben-streichen - Volksbegehren" können alle Österreicher etwas zur Senkung der Energiekosten in Österreich beitragen.

Kontakt:  0676-403 90 90
 

Text des "Energieabgaben-streichen" – Volksbegehrens:

"Wir fordern die sofortige Abschaffung der Mineralölsteuer, der Elektrizitätsabgabe und der Erdgasabgabe. Damit können die Energiepreise bei Benzin, Diesel, Strom und Gas deutlich gesenkt werden. (Die Umsatzsteuer (20%) auf Energie sollte dem Staat Österreich genügen.)
   Der rasante Anstieg bei den Energiepreisen kann gestoppt werden, wenn die Österreicher es mehrheitlich in einer Volksabstimmung wollen.
   Der Bundes(verfassungs)gesetzgeber soll die dafür notwendigen Gesetze beschließen."
=> Gründe des Volksbegehrens
 .

Wer kann das Volksbegehren unterschreiben?

     Alle österreichischen Staatsbürger über 16 Jahre können das Volksbegehren unterstützen, durch Unterschrift am Amt oder mittels Internet & Handysignatur. (Die Unterstützung von Volksbegehren ist für alle Bürger kostenlos.)
 

Laufzeit?

Das "Verfassungsrichter - Volksbegehren" kann man
seit 23.5.2022 unterschreiben, solange, bis wir 100.000 Unterstützungserklärungen geschafft haben. Dann reichen wir für die nächste Phase - der Eintragungswoche - beim Innenministerium ein.
 

Eintragungsorte?

Mittels Handysignatur im Internet täglich von 0-24 Uhr
                        oder
auf jedem Gemeindeamt, Rathaus (außer in Wien), Bezirksamt zu den jeweiligen Öffnungszeiten.

    In Wien sind die Bezirksämter (auch in Corona-Lockdowns) für Volksbegehren-Unterstützer ohne Terminvereinbarung geöffnet.
Mo. - Fr. von 8:00 - 15:30   und   Do. 8:00 - 17:30 Uhr.
Dem Türlsteher (Sicherheitsmann) vor der Türe des Bezirksamtes sagen, man wolle ein Volksbegehren unterschreiben. Dann kann man ohne Voranmeldung - auch in einer Lockdown-Phase - unterschreiben gehen.
In kleinen Gemeinden kann man zu den jeweiligen Öffnungszeiten unterschreiben. (Aus Geheimhaltungsgründen ist es besser, Sie unterschreiben NICHT in Ihrer Wohnsitzgemeinde, sondern in einer anderen Gemeinde. Dann erfährt es nicht einmal der Bürgermeister ihrer Wohnsitzgemeinde.)
   .

Weitere Volksbegehren zum Unterschreiben:

=> ECHTE-Demokratie - Volksbegehren
=> Frieden durch Neutralität - Volksbegehren
=> NEHAMMER MUSS WEG - Volksbegehren

Danke.
    .
 
 



Impressum:


www.energieabgaben-streichen.at